Fictitious Company Blog

Videoüberwachung

29.01.2015 Videoüberwachung Keine Kommentare

Professionelle Videoüberwachung für den privaten und betrieblichen Bereich mit Miniaturkameras, Aufzeichnungsgeräten, Videoserver, Monitoren, Video-Funkübertragung, u.v.m. Wir stehen Ihnen gerne von der Beratung, Auswahl der Technik bis zur Montage zur Seite.

Hier finden Sie die technische Ausrüstung:

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Alarmanlagen

29.01.2015 Alarmanlagen Keine Kommentare

Die erhöhten Einbruchszahlen lassen die Alarmglocken schrillen.

Kriminalexperten raten daher zum Einbau von Alarmanlagen, die potenziellen Einbrechern das Leben schwer machen und einen bewährten Einbruchsschutz darstellen.

Ob Funkalarmanlagen die einfach nachträglich installiert werden können, oder fest verkabelte Alarmanlagen. Unsere Sicherheitstechniker prüfen vor Ort Ihre Bedürftnisse und Möglichkeiten, wie Sie Ihr Zuhause bestmöglich schützen können.

Technische Möglichkeiten:

  • Funkalarm
  • Verkabelte Alarmanlagen

Fragen Sie unsere Experten!

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Zeiterfassung

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Zeiterfassung mit TimePerfect unter Windows.

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

E-Lock-System

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Innovatives und flexibles Schließen, Organisieren und Verwalten.

  • für Industrie, Handel und Gewerbe
  • für Hotels und Gästehäuser
  • für Möbel und Spinde
  • für Alarmanlagen

Elektronische Schließanlagen sind heute erste Wahl, wenn Sicherheit, Komfort und Flexibilität gefragt ist.

Das Thema „berechtigter Zutritt“ gewinnt zunehmend an Bedeutung. Zur Vorbeugung gegen Diebstahl, Spionage und Datenmissbrauch sind elektronische Schließsysteme erste Wahl. Dank modernster RFID-Technik, mit 64-Bit-Verschlüsselung, sind Ihre Zutrittsberechtigungen in sicheren Händen. Jeder Zutritt und/oder Zutrittsversuch wird dabei von den Systemkomponenten registriert. Mittels Masterkarte ist eine einfache Programmierung jederzeit möglich.

Keine Schlüsselsorgen

Mit einem elektronischen Schließsystem stellen Schlüsselverluste weder finanzielle noch sicherheitstechnische Risiken dar. Im handumdrehen haben Sie einen Nachfolgeschlüssel programmiert und ausgegeben. Der neue Schlüssel löscht bei Benutzung automatisch den Verlorenen aus dem System heraus. Das Tauschen von Zylindern bzw. der gesamten Schließanlage gehört der Vergangenheit an.

Installation e-lock Zutrittssystem

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Fingerprint

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Die Fingerprint-Zutrittskontrolle gehört zu den biometrischen Erkennungssystemen.

Jeder Fingerabdruck ist einzigartig, selbst der von Zwillingen.
Für Kinder ist es daher optimal: Sie haben ihren „Schlüssel“ immer dabei und können ihn weder vergessen noch verlieren.

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Transpondersystem

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Kartensystem

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Berührungslos

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Zutrittssysteme

29.01.2015 Zutrittssysteme Keine Kommentare

Zutrittssysteme sind Teil einer intelligenten Gebäudetechnik.

Die hohen Anforderungen bestehen im reibungslosen Zusammenspiel von Online- und Offline-Systemen, mechanischen sowie mechatronischen Schließelementen.

Für Ihre individuellen Lösungen erstellen wir Sicherheitskonzepte mit den hochwertigsten und innovativsten Produkten verschiedener Hersteller, um Ihre optimale Sicherheit zu gewährleisten.

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Airbox

29.01.2015 Hotel-Systeme Keine Kommentare

Airbox® – das flexible, Platz sparende und kostengünstige Lüftungsgerät

Die perfekte Lösung für die dezentrale Teilklimatisierung.

Dank der Kompaktheit des Geräts und der niedrigen Einbauhöhe von 110 mm ist eine Installation sowohl im Unterlagsboden als auch im Doppelboden oder -decke möglich. Beim Einbau an der Fassade kommen die schlanken Abmessungen ebenfalls der Brüstungsgestaltung entgegen.

Die Airbox® ist als links/rechts Version erhältlich, so dass die die Wasseranschlüsse stets auf der richtigen Seite liegen.

In naher Zukunft wird neu ein noch kleineres Gerät mit halber Luftmenge als Airbox® 50 erhältlich sein. Die Airbox® fördert aktiv Luft und konditioniert d.h. filtriert, heizt oder kühlt diese nach Bedarf. Nebst dem gewöhnlichen Betrieb als Zuluftgerät, kann sie auch als Umluftgerät eingesetzt werden.

Das Gerät verfügt über eine niedrige elektrische Leistung, was wiederum zu einem geringen Stromverbrauch führt.

Die modulare Bauweise der Airbox® erlaubt das Auswechseln einzelner Komponenten bei Defekten oder das nachträgliche Upgraden auf höhere Steuerungsvarianten. Der eingebaute Filter ist leicht zugänglich, so dass der Wechsel einfach erfolgen kann. Die Bauweise der Airbox® erlaubt ihr Einbau sowohl im liegenden als auch im stehenden Zustand, je nachdem wie es die baulichen Rahmenbedingungen verlangen.

Anschlusselemente

Ergänzend zur Airbox® bieten wir Ihnen die luftseitigen Anschlussleitungen an. Diese werden nach Kundenwunsch hergestellt.

Frostschutz

Im Innern des Geräts, stromabwärts vom Wärmetauscher befindet sich ein Grenzwertschalter der beim Erreichen einer kritischen Temperatur von 8°C den Stromkreis unterbricht, die Klappe auf der Ansaugseite wird geschlossen. Damit wird das Einfrieren des Wärmetauschers verhindert.

Brandschutz

Im Brandfall wird durch ein externes Signal die Verschlussklappe auf der Ansaugseite stromlos geschlossen, damit das Eindringen von Rauch von Aussen verhindert wird.

Statusanzeige

Während dem ordentlichen Betrieb leuchtet eine grüne Leuchtdiode auf. Beim Ausfall eines Ventilators wird der Stromkreis unterbrochen und die Verschlussklappe wird geschlossen. Ist das Gerät wegen einer Störung (Ventilatorausfall, Frostschutz) ausser Betrieb, so leuchtet eine rote Leuchtdiode, auslassseitig am Gehäuse auf. Beim Standard Gerät kann die Störmeldung über einen potentialfreien Kontakt abgegriffen werden, optional könnte aber eine RS 485-Schnittstelle ausgelesen werden.

Steuerung

Die Luftmenge kann über den Steuereingang (0 – 10 V) von einer externen Quelle vorgegeben werden (Standard).Die Airbox® kann mit einem Chip nachgerüstet werden, so dass eine externe Drehzahlvorgabe auch über eine RS 485 Schnittstelle vorgenommen werden kann (nicht im Preis inbegriffen). Die hierfür verwendeten Anschlüsse sind vom Typ RJ 11.

Externe Kommunikation

Alle Geräte bieten die Möglichkeit mit Mivune/LIZA und verschiedenen Leitsystemen aber auch untereinander zu kommunizieren. Die Kommunikation (Statusangaben, Fehlermeldungen, etc.) kann optional über Internet-Protokoll geschehen und wird dem Kundenwunsch entsprechend realisiert.

Service Mitarbeiterin

Möchten Sie mehr erfahren?

Füllen Sie einfach das Kontaktformular aus und ein Schlüssel Koch Mitarbeiter wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Zum Kontaktformular

Neuere Artikel »

© 2015 - Alle Inhalte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt und sind Eigentum von Schlüssel-Koch GmbH.